Reiter

Die Musikerinnen und Musiker der Münchner Philharmoniker

Seit der Saison 2012/2013 ist Lorin Maazel Chefdirigent der Münchner Philharmoniker.

Chefdirigent

  • Lorin Maazel
    Maazel Lorin 300px

    Seit über 50 Jahren ist Lorin Maazel einer der meist geschätzten Dirigenten weltweit. Zuletzt leitete er als Musikdirektor das Opernhaus in Valencia sowie von 2002 bis 2009 die New Yorker Philharmoniker. Außerdem ist er Gründer und Künstlerischer...

Ehrendirigent

  • Zubin Mehta
    Mehta Zubin credit Hoesl Wilfried 500px

    Zubin Mehta wurde in 1936 Bombay / Indien geboren und wuchs in einer musikalischen Familie auf. Nach zwei Semestern Medizinstudium konzentrierte er sich ganz auf die Musik und nahm bei Hans Swarowsky an der Wiener Musikakademie Dirigierunterricht. In...

1. Violinen

  • Sreten Krstič, Konzertmeister
    Krstic Sreten

    Sreten Krstič seit 1980 Mitglied der Münchner Philharmoniker (seit 1982 als 1. Konzertmeister), wurde 1953 in Belgrad geboren. Er begann im Alter von sieben Jahren, Violine zu spielen und beendete vierzehn Jahre später sein Musikstudium in Belgrad...

  • Lorenz Nasturica-Herschcowici, Konzertmeister
    Nasturica IMG 7788 900px

    Lorenz Nasturica-Herschcowici absolvierte sein Geigenstudium bei Stefan Gheorghiu; nach dem Studium ging er mit seiner Familie nach Israel. Bevor Lorenz Nasturica-Herschcowici im Jahr 1992 Erster Konzertmeister bei den Münchner Philharmonikern wurde,...

  • Julian Shevlin, Konzertmeister
    Shevlin Julian

    Der 1967 in England geborene Julian Shevlin erhielt seinen ersten Geigenunterricht mit 7 Jahren. Bereits 11-jährig trat er erstmals bei den "Proms"-Konzerten in der Royal Albert Hall in London auf. 1980 debütierte er als Solist mit dem Bruch-Konzert...

  • Karel Eberle, stv. Konzertmeister
    Eberle Karel

    Karel Eberle, geboren 1950 in Prag begann sein Violinstudium 1956 an der Auswahl-Musik-Schule seiner Heimatstadt und setzte es ab 1965 am Konservatorium fort. Nach dem Abitur studierte er an der Prager Musikakademie. 1971 emigrierte er aus...

  • Odette Couch, stv. Konzertmeisterin
    Couch Odette 500px

    Odette Couch begann ihr Geigenstudium im Alter von sieben Jahren. Mit elf Jahren wurde sie als Jungstudentin an der Amsterdamer Musikhochschule aufgenommen. Ab 1985 setzte sie ihr Studium in den USA fort, wo sie den Bachelor und den Master of Music...

  • Manfred Hufnagel
    Hufnagel Manfred
  • Claudia Sutil
    Sutil Claudia
  • Philip Middleman
    Middleman Philip

    1955 in den USA geboren, begann Philip Middleman sein Geigenstudium mit acht Jahren bei Frank Costanzo, einem Mitglied des Philadelphia Orchestra. Später wechselte er zu Paul Kling an die University of Louisville und schloss sein Studium bei Tadeusz...

  • Nenad Daleore
    Daleore Nenad

    Nenad Daleore kam in Belgrad / Serbien zur Welt, wo er schon im frühen Kindesalter seinen ersten Violinunterricht erhielt. Später setzte er seine Studien am Moskauer Konservatorium und an der Belgrader Musikakademie fort. Mehrfach wurde Nenad Daleore...

  • Peter Becher
  • Regina Matthes
    Matthes Regina

    Die Dresdnerin Regina Matthes bekam mit sieben Jahren ihren ersten Violinunterricht und wurde Jungstudentin Prof. Reinhard Ulbrichts. Ab 1978 schrieb sie sich an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" in Dresden für die Fächer Violine und...

  • Wolfram Lohschütz
    Lohschuetz Wolfram

    Wolfram Lohschütz wurde in Bad Kissingen geboren und erhielt 5-jährig seinen ersten Violinunterricht. Bereits mit sieben Jahren wurde er Student bei Gert Hoelscher an der Musikhochschule Würzburg. Er gewann mehrfach 1. Preise beim Wettbewerb "Jugend...

  • Martin Manz
    Manz Martin

    Martin Manz wurde 1958 in Augsburg geboren. Im Alter von fünf Jahren erhielt er seinen ersten Violinunterricht bei Helmut Haug, der sehr früh das musikalische Talent erkannte und ihn bis zur Aufnahme 1974 in die Meisterklasse von Rudolf Koeckert...

  • Céline Vaudé
    Vaude Celine

    Céline Vaudé, geboren in Reims (Frankreich), erhielt ihren ersten Unterricht mit 4 Jahren. Sie absolvierte Studien am "Conservatoire National de Région de Reims" (u.a. "Prix de violon et de sonate" mit einstimmiger Auszeichnung) und am "Conservatoire...

  • Yusi Chen
    Chen Yusi

    Der in China geborene Yusi Chen begann im Alter von 6 Jahren Geige zu spielen. Bereits mit 14 Jahren wurde er in das Musikgymnasium zum Studium bei dem russischen Geiger Evgeniy Mikhailovich aufgenommen. 2001 erhielt er einen Studienplatz bei...

  • Ching-Ting Chang
    Chang Ching-Ting

    Ching-Ting Chang wurde 1986 in Keelung / Taiwan geboren. Im Oktober 2003 ging die junge Geigerin nach Paris, um bei Aichi Philippe (Orchestre de Paris) am Conservatoire Supérieur de Paris und bei Jean-Jaques Kantorow am Conservatoire Nationale...

  • Helena Madoka Berg
    Berg Helena Madoka

    Helena Madoka Berg, 1984 in Berlin geboren, erhielt ihre Ausbildung am Julius-Stern-Institut der UdK Berlin bei Tomasz Tomaszewski, an der Juilliard School New York bei Robert Mann und an der HfM Berlin "Hanns Eisler" bei Antje Weithaas. Weitere...

  • Philippe Mesin

    Philippe Mesin studierte in Lübeck, Saarbrücken und Wien bei Zakhar Bron, Maxim Vengerov und Pavel Vernikov. Bei zahlreichen Wettbewerben ging er als Preisträger hervor, so bei "Jugend musiziert" (1. Bundespreis), bei der "International Violin...

  • Iason Keramidis
  • Florentine Lenz
    Florentine Lenz

    Florentine Lenz erhielt ihren ersten Geigenunterricht im Alter von vier Jahren an der Westfälischen Schule für Musik Münster bei Tor Song Tan. Elfjährig wurde sie Schülerin von Martin Dehning, der sie ein Jahr später als Jungstudentin in seine Klasse...

  • Michaela Buchholz*
  • Simone Kocksiek*

2. Violinen

  • Simon Fordham, Stimmführer
    Fordham Simon

    In Melbourne / Australien geboren, studierte Simon Fordham Violine am angesehenen Victorian College of Arts in seiner Heimatstadt sowie an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf. Seine Karriere als Orchestermusiker begann Simon Fordham bei der...

  • Alexander Möck, Stimmführer
    Moeck Alexander

    Alexander Maria Möck wurde 1969 in Lauingen (Donau) geboren. Im Alter von sechs Jahren begann sein Unterricht bei Aurelian Minculescu, dem er seine geigerischen Grundlagen und einige Erfolge bei "Jugend musiziert" verdankt. Noch während der...

  • IIona Cudek, stv. Stimmführerin
    Cudek Ilona

    Ilona Cudek stammt aus Oberschlesien und kam 1981 nach Deutschland, wo sie unmittelbar nach ihrer Ankunft den Schulunterricht am Anton-Bruckner-Gymnasium in Straubing aufnahm. Gleichzeitig war sie Jungstudentin an der Musikhochschule München. Nach...

  • Matthias Löhlein, Vorspieler
    Loehlein Matthias

    Im nordrhein-westfälischen Bad Salzuflen geboren, erhielt Matthias Löhlein mit fünf Jahren den ersten Klavier- und bald darauf auch Geigenunterricht. Sein Studium an der Musikhochschule Detmold begann er zunächst im Fach "Tonmeister", das er 1983 mit...

  • Katharina Reichstaller
    Reichstaller
  • Nils Schad
    Schad Nils
  • Clara Bergius-Bühl
    Bergius-Buehl Clara

    Die in Kingston-upon-Thames in Großbritannien geborene Geigerin erhielt ihren ersten Violinunterricht im Alter von vier Jahren. 1985 wurde Clara Bergius-Bühl Mitglied im Bayerischen Landesjugendorchester, 1986 begann sie ihr Violinstudium am...

  • Esther Merz
    Merz Esther
  • Katharina Triendl
    Triendl Katharina

    Katharina Triendl kam 1996 als Stipendiatin der Münchner Orchesterakademie zu den Münchner Philharmonikern und wurde 1997 als Mitglied aufgenommen. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit im Orchester engagiert sie sich im Team von Spielfeld-Klassik und widmet...

  • Ana Vladanovic-Lebedinski
    Vladanovic-Lebedinski Ana

    Ana Vladanovic-Lebedinski wurde 1974 in Belgrad geboren. Den ersten Geigenunterricht erhielt sie bei ihrer Mutter. Bereits mit 14 Jahren studierte sie an der Musikhochschule in Belgrad bei Dejan Mihailovic, wo sie drei Jahre später ihr Diplom mit...

  • Bernhard Metz
    Metz Bernhard

    Bernhard Metz, geboren 1973 in Saarbrücken, erhielt seinen ersten Violinunterricht an der von Wolfgang Marschner geleiteten Pflüger-Stiftung in Freiburg. Nach dem Abitur studierte er bei Roman Nodel in Mannheim und Rainer Kussmaul in Freiburg....

  • Namiko Fuse
    Fuse Namiko

    Die in Tokio geborene Künstlerin erlernte bereits im Alter von vier Jahren das Geigenspiel und trat schon während ihres Studiums an der Hochschule für Musik in Tokio, wo sie mit Erfolg diplomiert wurde, als Solistin von Violinkonzerten und als...

  • Qi Zhou
    Zhou Qi

    Der in Sichuan/China geborene Musiker begann im Alter von vier Jahren sein Violinstudium bei Chaoiji Liu, mit elf wechselte er zu Weiming Hu an die Musikhochschule Chengdu. Von 1995 bis 1999 studierte Qi Zhou bei Yaoji Lin an der Musikhochschule...

  • Clément Courtin
    Courtin Clement

    Der in Lille / Frankreich geborene Musiker begann im Alter von acht Jahren mit dem Geigenspiel; von 1995 bis 1997 studierte er in Paris bei Suzanne Gessner. Anschließend wurde Clément Courtin in die Klasse von Igor Oistrach in Brüssel aufgenommen, wo...

  • Traudel Reich
    Reich Traudel

    Traudel Reich wurde 1983 in Calw geboren und erhielt im Alter von sechs Jahren ihren ersten Violinunterricht bei Gerd-Uwe Klein an der Musikschule ihrer Heimatstadt. 1998 wechselte sie in die Violinklasse von Ulrike Abdank an der Stuttgarter...

  • Domas Juškys

    Domas Juškys, geboren 1984 in Vilnius / Litauen, erhielt seinen ersten Violinunterricht mit sieben Jahren. Sein Violinstudium begann er bei Audroné Vainiunaite an der Nationalen Kunstschule M.K. Ciurlionis und setzte es ab 2005 bei Stephan Picard an...

  • N. N.
  • N. N.

Bratschen

  • Jano Lisboa, Solo
    Lisboa Jano

    Geboren in Viana de Castelo in Portugal, erhielt Jano Lisboa bereits früh Klavierunterricht. Im Alter von 13 Jahren tauschte er das Klavier gegen die Viola. Er setzte seine Ausbildung bei Kim Kashkashian am New England Conservatory in Boston fort und...

  • N. N., Solo
  • Burkhard Sigl, stv. Solo
    Sigl Burkhard

    Burkhard Sigl stammt aus einer Musikerfamilie und begann bereits im Alter von fünf Jahren Violine zu spielen. Schon während seiner Schulzeit am musischen Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg studierte er am dortigen Konservatorium u.a. bei Walter...

  • Julia Rebekka Adler, stv. Solo
    Adler Rebekka credit Susanne Krauss

    Die Gewinnerin des Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Preises für Viola 2002 und mehrfache Erste Bundessiegerin bei 'Jugend musiziert' studierte in Freiburg (Johannes Lüthy, Kim Kashkashian), Siena (Juri Baschmet), und Berlin (Christoph Poppen, Hartmut...

  • Max Spenger
    Spenger Max

    Max Spenger wurde 1953 in München geboren und erhielt bereits im Alter von fünf Jahren seinen ersten Instrumentalunterricht auf dem Akkordeon. Am Münchner Richard-Strauss-Konservatorium studierte er später Klavier, Akkordeon und Viola, letzteres bei...

  • Herbert Stoiber
    Stoiber Herbert
  • Wolfgang Stingl
    Stingl Wolfgang

    Seine Musikerkarriere begann Wolfgang Stingl bereits im Alter von zwölf Jahren. Später absolvierte er zunächst ein komplettes Physikstudium, bevor er sich einem Musik- und Viola-Studium bei Anton Weigert und Hermann Voss zuwandte. Nach ausführlichen...

  • Gunter Pretzel
    Pretzel Gunter

    Geboren in Hamburg. Violinstudium in Hamburg und Berlin (Sachko Gawriloff, Bruno Giuranna). Stipendiat der "Studienstiftung des deutschen Volkes". 1981 Solobratschist des Münchener Kammerorchesters. Seit 1984 Mitglied der Münchner Philharmoniker....

  • Wolfgang Berg
    Berg Wolfgang

    Der in Prüm in der Eifel geborene Musiker hatte bereits im Alter von fünf Jahren seinen ersten Violinunterricht beim Vater und wuchs in einem sehr lebendigen musikalischen Umfeld auf. Wolfgang Berg begann sein Bratschenstudium zunächst in Köln bei...

  • Beate Springorum
    Springorum Beate

    Ihren ersten Instrumentalunterricht erhielt Beate Springorum im Alter von vier Jahren auf der Geige. Sie ließ sich zunächst als Geigerin ausbilden und entschloss sich erst einige Jahre später, das Studium der Bratsche aufzunehmen. Mit Meisterkursen...

  • Agata Józefowicz-Fiołek
    Jozeffowicz-Fiolek Agata

    Die in Gdynia / Polen geborene Musikerin erhielt schon im Alter von sechs Jahren ihren ersten Geigen- und Bratschenunterricht. Sie studierte zunächst bei Irena Albrecht an der Musikakademie Gdansk (Danzig), um ihre Ausbildung anschließend in der...

  • Konstantin Sellheim
    Sellheim Konstantin

    Konstantin Sellheim, Jahrgang 1978 begann schon im Alter von sechs Jahren, Violine zu spielen. Er war Schüler von Prof. Atila Aydintan an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, sein Viola-Studium führte ihn 1996 dann zu Volker Worlitzsch, NDR...

  • Julio López
    Lopez Julio

    Julio Lopez wurde 1980 in Honduras geboren. Er begann seine musikalische Ausbildung an der "Escuela de Musica Victoriano Lopez" und bekam dort Bratschenunterricht von Ruben Moncada. 1997/98 war er Solobratscher des Sinfonie- und Kammerorchesters von...

  • Valentin Eichler
    Eichler Valentin

    Valentin Eichler wurde 1980 in Dettelbach am Main geboren. Er besuchte die Deutsche Schule London, das Junior Department des Royal College of Music und bis zum Abitur das Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg. Sein Studium absolvierte er bei Tabea...

  • Yushan Li*
    Yushan Li

    Yushan Li wurde in China geboren. Im Alter von 6 Jahren erhielt sie ihren ersten Violinunterricht, mit 14 Jahren wechselte sie zur Viola und gewann ein Stipendium bei Bogdan Denysko in Kiev, Ukraine. 2005 setzte Yushan Li ihre Ausbildung in...

  • N. N.

Violoncelli

  • Michael Hell, Konzertmeister
    Hell Michael

    Michael Hell wurde als Sohn einer Musikerfamilie in Wien geboren. Er studierte an der Wiener Musikuniversität und beendete 1980 das Studium mit hohen Auszeichnungen. 1981 verpflichteten ihn die Münchner Philharmoniker als ersten Solocellisten. Als...

  • N. N., Solo
  • Stephan Haack, stv. Solo
    Haack Stephan

    Nach erstem Cellounterricht bei seinem Vater absolvierte Stephan Haack sein Studium an der Detmolder und Wiener Musikhochschule bei Frau Prof. Boie-Düring und Prof. André Navarra. Hier absolvierte er die Künstlerische Reifeprüfung sowie das...

  • Thomas Ruge, stv. Solo
    Ruge Thomas

    Der aus Bremen stammende Musiker studierte Violoncello zuletzt bei Ottomar Borwitzky an der Berliner Karajan-Akademie. Schon während seines Studiums war er Solocellist verschiedener Orchester, wie z. B. des Europäischen Jugendorchesters und der...

  • Herbert Heim
    Heim Herbert

    Herbert Heim wurde 1953 in München geboren und begann im Alter von acht Jahren mit dem Cellospiel. Sein Studium an der Münchner Musikhochschule bei Walter Reichardt, Fritz Kiskalt und Adolf Schmidt schloss er 1978 mit dem Meisterklassendiplom ab....

  • Veit Wenk-Wolff
    Wenk-Wolff Veit

    Veit Wenk-Wolff wurde 1963 in Heidelberg geboren und wuchs in Norwegen auf. Er bekam mit sechs Jahren seinen ersten Cellounterricht, studierte später bei Aage Kvalbein (Oslo), Peter Grümmer (Zürich) und an der Hochschule der Künste Berlin bei...

  • Sissy Schmidhuber
    Schmidhuber Sissy

    Sissy Schmidhuber wurde 1970 in München geboren und erhielt ihren ersten Cellounterricht im Alter von sieben Jahren. Lange Jahre erhielt sie Unterricht bei Michael Hell. 1988 begann sie ihr Studium an der Hochschule für Musik in München bei Helmar...

  • Elke Funk-Hoever
    Funk-Hoever Elke

    Elke Funk-Hoever studierte u. a. an der Hochschule der Künste Berlin bei Wolfgang Boettcher sowie an der New Yorker Juilliard School bei Zara Nelsova und dem Juilliard String Quartet. Sowohl das Diplom als auch das Konzertsolistenexamen schloss sie...

  • Manuel von der Nahmer
    von der Nahmer Manuel

    Der aus Wuppertal stammende Musiker erhielt im Alter von neun Jahren seinen ersten Cellounterricht. Nachdem er drei erste Bundespreise beim Wettbewerb "Jugend musiziert" und den ersten Preis beim Internationalen Kammermusikwettbewerb "Charles Hennen"...

  • Isolde Hayer
    Hayer Isolde

    Die aus Salzburg stammende Cellistin Isolde Hayer studierte bei Heidi Litschauer, Wolfgang Boettcher und Martin Ostertag. Meisterkurse bei William Pleeth, Boris Pergamenschikow, Siegfried Palm sowie dem Alban Berg Quartett, dem Ysaye Quartett und dem...

  • Sven Faulian
    Faulian Sven

    Der in Neubrandenburg geborene Musiker begann sein Cellostudium 1981 an der Musikschule seiner Heimatstadt. 1985 wurde er als externer Schüler an der "Spezialschule für Musik" der Hochschule für Musik "Hanns Eisler", ab 1986 dann als Direktschüler in...

  • David Hausdorf
    Hausdorf David

    David Hausdorf erhielt mit fünf Jahren den ersten Violoncello-Unterricht. Nach frühen Wettbewerbserfolgen wurde er als Jungstudent in die Klasse von Josef Schwab an der HfM "Hanns Eisler" Berlin aufgenommen und absolvierte hier später sein...

  • Joachim Wohlgemuth
    Wohlgemuth Joachim

    Der aus Augsburg stammende Cellist Joachim Wohlgemuth erhielt als 7-Jähriger seinen ersten Cellounterricht. Mit 14 Jahren begann er sein Studium als Jungstudent in der Klasse von Hartmut Tröndle am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg und wechselte...

Kontrabässe

  • Sławomir Grenda, Solo
    Grenda Slawomir

    Sławomir Grenda wurde 1968 in Polen geboren. In Katowice besuchte er das Musikgymnasium Karol Szymanowski, wo er von Edward Piwowarczyk und Waldemar Tamowski unterrichtet wurde. Seine Ausbildung setzte er am Peabody Conservatory of Music in Baltimore...

  • N. N., Solo
  • Alexander Preuß, stv. Solo
    Preuss Alexander

    Im Alter von 16 Jahren begann der aus Berlin stammende Musiker mit dem Klavierunterricht bei Günter Ketzscher, erst mit 18 Jahren kam Alexander Preuß zum Kontrabaß. Zwei Jahre später begann er seine Ausbildung an der Hochschule für Musik in Berlin...

  • Stephan Graf, Vorspieler
    Graf Stephan
  • Holger Herrmann
    Herrmann Holger

    Holger Herrmann, geboren 1960 in Dresden, erhielt mit 4 Jahren den ersten Unterricht im Fach Violine. 14-jährig begann er mit dem Kontrabassspiel. Er studierte bei seinem Vater, Heinz Herrmann, ehemaliger Solokontrabassist der Staatskapelle Dresden,...

  • Stepan Kratochvil
    Kratochvil Stepan

    Der 1975 in Tschechien geborene Musiker begann 1989 sein Studium im Fach Kontrabass am Konservatorium seiner Heimatstadt Prag, wo er von Vaclav Fuka unterrichtet wurde. 1998 schloss er seine Ausbildung an der Berliner Hochschule der Künste beim...

  • Shengni Guo
    Guo Shengni

    Die 1983 in Shanghai zur Welt gekommene Kontrabassistin bekam bereits im Alter von drei Jahren Geigenunterricht, sieben Jahre später entdeckte sie dann für sich den Kontrabass. Unterrichtet wurde sie fortan von Jian Cao. Im zarten Alter von elf...

  • Emilio Yepes Martinez

     

     

  • Ulrich Zeller
    Zeller Ulrich 900x1200px

    Ulrich Zeller wurde 1988 in Stuttgart geboren. Seine musikalische Ausbildung begann er mit sechs Jahren zunächst auf dem Violoncello und bei den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben. Im Alter von 13 Jahren wechselte er zum Kontrabass. Im Jahr 2004 wurde er...

  • N. N.

Orchestervorstand

  • Stephan Haack
    Haack Stephan

    Nach erstem Cellounterricht bei seinem Vater absolvierte Stephan Haack sein Studium an der Detmolder und Wiener Musikhochschule bei Frau Prof. Boie-Düring und Prof. André Navarra. Hier absolvierte er die Künstlerische Reifeprüfung sowie das...

  • Matthias Ambrosius
    Ambrosius Matthias

    Matthias Ambrosius wurde 1975 in Bernkastel-Kues geboren und wuchs in Wittlich-Lüxem auf. Von 1992 bis 1998 war er Saxophonist des Bundes-Jugend-Jazz-Orchesters unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. Als Pianist erlangte er 1997 einen 1. Preis...

  • Konstantin Sellheim
    Sellheim Konstantin

    Konstantin Sellheim, Jahrgang 1978 begann schon im Alter von sechs Jahren, Violine zu spielen. Er war Schüler von Prof. Atila Aydintan an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, sein Viola-Studium führte ihn 1996 dann zu Volker Worlitzsch, NDR...

Flöten

  • Michael Martin Kofler, Solo
    Kofler Michael Martin

    Michael Martin Kofler wurde 1966 in Villach geboren und absolvierte sein Flötenstudium mit Auszeichnung an der Wiener Musikhochschule bei Werner Tripp und Wolfgang Schulz sowie bei Peter-Lukas Graf an der Musikakademie in Basel. Bereits während des...

  • Herman van Kogelenberg, Solo
    Herman van Kogelenberg

    Herman van Kogelenberg wurde im Niederländischen Thorn geboren. Bereits in jungen Jahren erhielt er Unterricht bei Willem Tonnaer und studierte an den Konservatorien in Amsterdam, Utrecht und Den Haag bei Abbie de Quant und Emily Beynon.

    Während des...

  • Burkhard Jäckle, stv. Solo
    Jaeckle Burkhard

    Burkhard Jäckle stammt aus Bad Dürrheim. Er studierte an der staatlichen Hochschule für Musik Trossingen, an der Musikakademie Detmold sowie an der Münchner Musikhochschule, wo er die Meisterklasse absolvierte. Seine Lehrer waren Gabriele Zimmermann...

  • Martin Belič
    Belic Martin

    Martin Belič wurde 1981 in Maribor / Slowenien geboren und erhielt ersten Flötenunterricht bei Adam Biczkey, Karla Škarpa und Violeta Ozvatic. Nach seinem Abitur am Musik-Gymnasium im Jahr 2000 studierte er bei Irena Grafenauer und Herta Mergl am...

  • Gabriele Krötz, Piccolo
    Kroetz Gabriele

    Die aus Rosenheim stammende Gabriele Krötz studierte nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau am Richard-Strauss-Konservatorium München bei Elisabeth Weinzierl-Wächter und Philippe Boucly. Nach dem Abschluss als Diplom-Musikerin wechselte sie ans...

Oboen

  • Ulrich Becker, Solo
    Becker Ulrich

    Ulrich Becker wurde 1954 in Krefeld als Sohn eines Grafikers und einer Kirchenmusikerin geboren; in Krefeld erhielt der 13-jährige auch seinen ersten Oboenunterricht, nachdem er sich zunächst der Geige und dem Klavier zugewandt hatte. Becker wurde...

  • Marie-Luise Modersohn, Solo
    Modersohn Marie-Luise

    Marie-Luise Modersohn wurde in Leipzig geboren und absolvierte ihre Ausbildung als Oboistin an der Hochschule für Musik und Theater in München in der Klasse von Günther Passin. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Studien wurde die Künstlerin 1994...

  • Lisa Outred
    Outred Lisa

    Lisa Outred wurde im Jahr 1969 in Perth (Australien) geboren. Bereits mit 12 Jahren wurde sie Stipendiatin der Perth Modern Highschool. Ihr Studium an der University of West Australia bei Joel Marangella sowie Anne Gilby schloss sie mit Auszeichnung...

  • Bernhard Berwanger
    Berwanger Bernhard

    Der 1960 geborene Bernhard Berwanger kam über die Blockflöte im Alter von 15 Jahren zur Oboe. Zwei Jahre später wurde er an der Würzburger Musikhochschule Schüler von Kurt Hausmann. Ab 1980 vervollständigte er seine Ausbildung an der Berliner...

  • Kai Rapsch, Englischhorn
    Rapsch Kai

    Der 1978 in Berlin geborene Musiker begann sein Oboenstudium bei Burkhard Glaetzner am Julius-Stern-Konservatorium und an der Hochschule der Künste in Berlin, um es ab Oktober 2000 bei Günther Passin an der Hochschule für Musik und Theater in München...

Klarinetten

  • Alexandra Gruber, Solo
    Gruber_Alexandra

    Alexandra Gruber wurde in Freudenstadt/Schwarzwald geboren. Sie absolvierte von 1994 bis 1999 an der Staatlichen Hochschule für Musik in Stuttgart das Studium im Fach Klarinette und wirkte in dieser Zeit bereits regelmäßig in Konzerten des...

  • László Kuti, Solo
    Kuti Laszlo

    Der aus Ungarn stammende Klarinettist wuchs in einer musikalischen Familie auf und wirkte bereits als Kind im Bläserensemble seiner Heimatstadt mit. Nach dem Beginn seines Studiums in Ungarn wechselte László Kuti an die Universität für Musik und...

  • Annette Maucher, stv. Solo
    Maucher Annette

    Die aus Schleswig-Holstein stammende Musikerin erhielt ihren ersten Klarinettenunterricht in ihrer Heimatstadt Kiel. Es schlossen sich Unterrichtsjahre in Hamburg und zuletzt in Berlin an, wo Annette Maucher von 1990 bis 1992 bei Günter Zeretzke...

  • Matthias Ambrosius
    Ambrosius Matthias

    Matthias Ambrosius wurde 1975 in Bernkastel-Kues geboren und wuchs in Wittlich-Lüxem auf. Von 1992 bis 1998 war er Saxophonist des Bundes-Jugend-Jazz-Orchesters unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. Als Pianist erlangte er 1997 einen 1. Preis...

  • Albert Osterhammer, Bassklarinette
    Osterhammer Albert

    In Prien am Chiemsee geboren, erhielt Albert Osterhammer seinen ersten Unterricht im Klarinettenspiel an der örtlichen Musikschule in Grassau / Chiemgau, wo er später auch als Lehrer arbeitete. 1985 begann er bei Gerd Starke an der Münchner...

Fagotte

  • Lyndon Watts, Solo
    Watts Lyndon

    Der australische Fagottist Lyndon Watts trat seine Solostelle bei den Münchner Philharmonikern an, als er 22 Jahre alt war. Hier spielte er unter den Chefdirigenten Lorin Maazel, Christian Thielemann und James Levine, unter Ehrendirigent Zubin Mehta...

  • N. N., Solo
  • Jürgen Popp
    Popp Juergen

    Der aus München stammende Musiker erhielt seinen ersten Klavierunterricht mit sechs Jahren bei seiner Mutter. Nach Ableistung des Wehrdienstes begann Jürgen Popp sein Studium am Richard-Strauss-Konservatorium der Landeshauptstadt München, wo er vom...

  • Barbara Kehrig

    Die aus Freiburg / Breisgau stammende Musikerin erhielt mit 13 Jahren ihren ersten Fagottunterricht bei Horst Wartha. Bereits vier Jahre später wurde Barbara Kehrig in die Fagottklasse von Alfred Rinderspacher in Mannheim aufgenommen, um nach...

  • Jörg Urbach, Kontrafagott
    Urbach Joerg

    Der in Nürnberg geborene Musiker absolvierte zunächst von 1976 bis 1981 ein komplettes Violinstudium, bevor er sich für das Studium des Fagotts und Kontrafagotts entschied. In beiden Instrumenten wurde Jörg Urbach in der Fagottklasse seines Vaters...

Hörner

  • Jörg Brückner, Solo
    Brueckner Joerg

    Jörg Brückner, 1971 in Leipzig geboren, begann seine Ausbildung als Hornist 1985 an der Spezialschule für Musik „Belvedere“ in Weimar. Es folgte von 1989-1992 das Studium bei Rainer Heimbuch und Karl Biehlig an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“...

  • N. N., Solo
  • Ulrich Haider, stv. Solo
    Haider Ulrich

    Ulrich Haider erhielt mit elf Jahren seinen ersten Hornunterricht. Noch während der Schulzeit wurde er 1987 an der Münchner Musikhochschule Jungstudent bei Otto Schmitz, bei dem er sein Studium nach dem Abitur fortsetzte. Er gewann mehrere Preise bei...

  • Maria Teiwes, stv. Solo

    Maria Teiwes wurde 1980 in Bremen geboren und erhielt mit 14 Jahren ihren ersten Hornunterricht bei Joachim Kluge. Im Jahr 2001 begann sie ihr Studium im Hauptfach Horn bei Christoph Kohler an der Musikhochschule Lübeck. 2005 wechselte sie an die...

  • Robert Ross
    Ross Robert
  • Alois Schlemer
    Schlemer Alois

    Der in Rosenheim geborene Musiker erhielt im Alter von acht Jahren seinen ersten Musikunterricht. Sein Hornstudium begann Alois Schlemer zunächst bei Hans Noeth, dem langjährigen Solohornisten des Bayerischen Staatsorchesters, um es von 1978 bis 1982...

  • Hubert Pilstl
    Pilstl Hubert

    Hubert Pilstl wurde 1969 in Passau geboren. Mit zwölf Jahren begann er das Hornspiel bei Michael Pringsheim (Solohornist des Südostbayerischen Städtebundorchesters Passau). Im Alter von 17 Jahren nahm er sein Studium an der Münchner Musikhochschule...

  • Mia Aselmeyer*
  • N. N.

Trompeten

  • Guido Segers, Solo
    Segers Guido

    Der in Bree im Nordosten Belgiens geborene Musiker absolvierte die Ausbildung zum Trompeter an den Konservatorien von Brüssel und Lüttich; anschließend ging er zu Pierre Thibaud nach Paris. Zudem besuchte er Meisterkurse bei Maurice André und Roger...

  • N. N., Solo
  • Bernhard Peschl, stv. Solo
    Peschl Bernhard

    Der 1977 in Passau geborene Musiker erlernte schon 9-jährig das Trompetenspiel. Nach mehreren Preisen beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" sowie Landespreisen beim Wettbewerb des Musikbundes Ober- und Niederbayern wurde Bernhard Peschl ins...

  • Franz Unterrainer
    Unterrainer Franz
  • Markus Rainer
    Rainer Markus

    Markus Rainer wurde 1977 in Lienz geboren und begann im Alter von zwölf Jahren mit dem Trompetenspiel. Von 1993 bis 1999 studierte er bei Erich Rinner am Tiroler Landeskonservatorium in Innsbruck und ist seit Beginn seines Studiums Mitglied im...

  • Florian Klingler
    Klingler Florian

    Florian Klingler wurde 1977 in Innsbruck geboren. Seit September 2000 ist er Mitglied bei den Münchner Philharmonikern.

Posaunen

  • Dany Bonvin, Solo
    Bonvin Dany

    Der in Crans-Montana / Schweiz geborene Musiker absolvierte sein Posaunenstudium bei Branimir Slokar an der Musikhochschule Bern. Dany Bonvin ist Preisträger verschiedener internationaler Wettbewerbe (Vercelli, Toulon) und gewann 1986 den Schweizer...

  • David Rejano Cantero, Solo
    Cantero David Rejano

    David Rejano Cantero, geboren 1982 in Badajoz / Spanien, erhielt seine musikalische Ausbildung zunächst am Konservatorium in Madrid bei Carlos Gil und später am Conservatoire National Supérieur de Musique et de Danse de Paris bei Gilles Millière, wo...

  • Matthias Fischer, stv. Solo
    Fischer Matthias

    Matthias Fischer ist gebürtiger Coburger. Bereits im Alter von fünf Jahren erhielt er seinen ersten Klavierunterricht, als 9-jähriger begann er mit dem Posaunenstudium, und als 12-jähriger bekam er Orgelunterricht. Nach mehreren Preisen im Fach...

  • Bernhard Weiß
    Weiss Bernhard
  • Benjamin Appel, Bassposaune
    Appel Benjamin

    Benjamin Appel wurde 1977 in Kaiserslautern geboren und begann mit elf Jahren Posaune zu spielen. Nach mehreren Preisen bei "Jugend musiziert" studierte er ab 1996, zunächst noch als Jungstudent, an der Hochschule für Musik in Würzburg in der Klasse...

Tuba

  • Thomas Walsh
    Walsh Thomas

    Der aus Philadelphia / USA stammende Musiker begann im Alter von 14 Jahren mit dem Tubaspiel. Mit 17 Jahren erhielt Thomas Walsh ein Stipendium an der Indiana University bei Harvey Phillips. 1974 wurde ihm das Künstlerdiplom mit Auszeichnung...

Pauken

  • Stefan Gagelmann, Solo
    Gagelmann Stefan

    Der aus Reutlingen stammende Musiker erhielt im Alter von neun Jahren seinen ersten Schlagzeugunterricht; mit nur 12 Jahren wurde er als Jungstudent an der Musikhochschule Trossingen aufgenommen. Als mehrfacher Preisträger beim Wettbewerb "Jugend...

  • Guido Rückel, Solo
    Rueckel Guido

    Guido Rückel wuchs in einem sehr musikalischen Elternhaus in Berlin auf. Nach frühem Klavierunterricht begann er mit zwölf Jahren seine Schlagzeugausbildung. Auf dem musikbetonten "Georg-Herwegh-Gymnasium" in Berlin-Hermsdorf erfolgte sehr bald der...

  • Walter Schwarz, stv. Solo
    Schwarz Walter

    Walter Schwarz wurde 1951 in Straubing in eine musikalische Familie hineingeboren und erhielt sechsjährig seinen ersten Musikunterricht. Als jüngstes Mitglied des Orchestervereins "Collegium Musicum" Straubing sammelte er im Alter von zwölf Jahren...

Schlagzeug

  • Sebastian Förschl, 1. Schlagzeuger
    Foerschl Sebastian

    Der Schlagzeuger Sebastian Förschl erhielt seine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater München bei Peter Sadlo und Franz Bach. Im Sommer 2009 legte er die Diplomprüfung ab und trat in die Meisterklasse über. Sebastian Förschl war...

  • Jörg Hannabach
    Hannabach Joerg

    Jörg Hannabach erhielt seine Ausbildung bei Arnold Riedhammer am Münchner Richard-Strauss-Konservatorium und bei Franz Bach an der Hochschule für Musik in Frankfurt, wo er sein Studium mit dem Künstlerischen Diplom abschloss. 1992 wurde er Mitglied...

Harfe

* Zeitvertrag

Kalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
1
2
3
4
5
Lang Lang 02  c  Peter Hoennemann - under exlusive license to Sony Classical
05.07.2014, 20:00 Uhr
Odeonsplatz Open Air
Klassik am Odeonsplatz
Prokofjew, Mahler,
Gilbert, Lang,
6
7
8
9
Gergiev Valery credit Marco Berggreve 500px
09.07.2014, 20:00 Uhr

5. Abo e5
Strawinsky,
Gergiev, Semenchuk, Semishkur
10
Gergiev Valery credit Marco Berggreve 500px
10.07.2014, 20:00 Uhr

5. Abo k5
Strawinsky,
Gergiev, Semenchuk, Semishkur
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
21.07.2014, 20:00 Uhr
Jesuitenkirche St. Michael, Neuhauserstr. 6 in München
Gedenkkonzert für Maestro Lorin Maazel
Brahms,
Gergiev, Karg, Zeppenfeld
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Juli 2014
 

Social Media