Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven, 1770 in Bonn als Sohn einer Musikerfamilie geboren, fiel früh durch seine außergewöhnliche musikalische Begabung auf. 1792 schickte ihn der Bonner Kurfürst nach Wien, um ihm dort eine Vervollkommnung seiner Kenntnisse durch...  mehr

Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Mit ihrer humanitären Botschaft "alle Menschen werden Brüder" aus Schillers "Ode an die Freude" ist Beethovens zwischen 1822 und 1824 entstandene 9. Symphonie ein Werk, das besonders häufig bei repräsentativen und öffentlichen Anlässen wie...

 mehr
 

Fabio Luisi

Fabio Luisi wurde 1959 in Genua geboren. Nach dem Klavierstudium bei Aldo Ciccolini in Paris absolvierte er eine Dirigierausbildung beim kroatischen Dirigenten Milan Horvat. 1984 wurde er als Studienleiter und Kapellmeister ans Opernhaus Graz...  mehr

Elsa Dreisig

Elsa Dreisig hat französisch-dänische Wurzeln und studierte am Conservatoire de Paris und an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig. 2016 wurde ihr beim renommierten Gesangswettbewerb »Operalia« der Erste Preis...  mehr

Ekaterina Gubanova

Ekaterina Gubanova ist eine der besten Mezzosoprane der jüngeren Generation. Bisherige und zukünftige Engagements führten Sie an die wichtigsten Opernhäuser wie z. Bsp. die Metropolitan Opera, das Teatro alla Scala, das Royal Opera House Covent...  mehr

Burkhard Fritz

Der aus Hamburg stammende Tenor Burkhard Fritz ist auf den internationalen Opern- und Konzertbühnen zu Hause. Er war u.a. Ensemblemitglied der Berliner Staatsoper und ist seit 2010 als freischaffender Künstler tätig. Er machte sich nicht nur einen...  mehr

Philharmonischer Chor München

Der Philharmonische Chor München ist einer der führenden großen Konzertchöre Deutschlands und Partnerchor der Münchner Philharmoniker. Sein Repertoire erstreckt sich über die gesamte Chormusik, von der frühen Mehrstimmigkeit bis hin zur Musik der...  mehr