Konzertdauer: ca. 1 ¾ Stunden

Arnold Schönberg

Arnold Schönberg ist eine der wichtigsten Komponistenpersönlichkeiten unseres Jahrhunderts. Ausgehend von einer letzten Steigerung der Spätromantik zog er um 1910 mit dem Schritt in die Atonalität die radikalste Konsequenz aus der damals empfundenen...  mehr

"Friede auf Erden" für Chor a cappella op. 13

Schönbergs meist aufgeführtes Chorwerk steht noch ganz im Bann der Spätromantik. Sein ungewöhnlich dichter, auf Transparenz verzichtender Satz versucht das Pathos von Conrad Ferdinand Meyers Textvorlage atmosphärisch einzufangen, an manchen Stellen...

 mehr

Alban Berg

Alban Berg wurde am 9. Februar 1885 in Wien geboren. Zusammen mit Arnold Schönberg und Anton Webern gehört Alban Berg zu den Hauptvertretern der Neuen Musik vor und nach dem Ersten Weltkrieg. Von seinem Lehrer und Freund Arnold Schönberg in der...  mehr

Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"

Keinem anderen Werk der Wiener Schule gelang es, sich eine solch breite Popularität beim Konzertpublikum zu sichern wie Alban Bergs Violinkonzert; dafür sind seine Gefühlswärme und Ausdrucksintensität verantwortlich, aber auch seine "eingängige"...

 mehr

Pause

Wolfgang Amadeus Mozart

Mit seinen Symphonien, Opern, Konzerten und seiner Kammermusik ist Wolfgang Amadeus Mozart heute der meistgespielte Komponist aller Zeiten. Am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren, zeigte Mozart schon sehr früh eine phänomenale Begabung für die Musik....  mehr

Requiem d-Moll KV 626

 

Barbara Hannigan

Die Sopranistin Barbara Hannigan ist gleichermaßen als Sängerin auf den großen Bühnen der Welt und als Dirigentin führender Orchester aktiv. So gehören u. a. die Berliner und Münchner Philharmoniker, Göteborger Symphoniker, das Mahler Chamber...  mehr

Christian Tetzlaff

Christian Tetzlaff ist seit Jahren einer der gefragtesten Geiger und spannendsten Musiker der Klassikwelt. Im Mai 2015 schrieb The Guardian nach seinem Beethoven-Violinkonzert mit dem London Symphony Orchestra unter Daniel Harding: „The greatest...  mehr

Elizabeth Karani

Young English soprano Elizabeth Karani began her studies with Susan Roper at the Royal Northern College of Music and where she won the Elizabeth Harwood prize, the Dame Eva Turner Award and the Elsie Thurston Award. Elizabeth moved to London to study...  mehr

Tuuri Dede

Tuuri Dede (born 1988) is a mezzo- soprano currently studying with Carola Guber in Leipzig. She earned her masters degree from Sibelus Academy in 2016 (with Annika Ollinkari), has previously graduated from Estonian Academy of Music and Theatre (Teele...  mehr

Thomas Elwin

Born in London, Tenor Thomas Elwin studied at the Royal Academy of Music. A former boy-chorister at St. Paul’s Cathedral, Thomas performed extensively as a treble soloist both in the UK and abroad, at venues including Tokyo Opera City, Barbican,...  mehr

Erik Rosenius

Erik Rosenius, bass, graduated from the University College of Opera, Stockholm spring 2017. Since 2014 he possesses a bachelor degree in classical singing from the Royal College of Music in Stockholm. He participated in the new commissioned opera Det...  mehr

Philharmonischer Chor München

Der Philharmonische Chor München ist einer der führenden großen Konzertchöre Deutschlands und Partnerchor der Münchner Philharmoniker. Sein Repertoire erstreckt sich über die gesamte Chormusik, von der frühen Mehrstimmigkeit bis hin zur Musik der...  mehr