Richard Wagner

Die Musikdramen Richard Wagners, geboren am 22. Mai 1813 in Leipzig, wirkten auf seine Zeitgenossen äußerst polarisierend. Während sich die eine Hälfte des Publikums von der emotionalen Sogkraft seiner Werke in Bann ziehen ließ, fühlte sich die...  mehr

"Lohengrin": Vorspiel zum I. Aufzug

Die mittelalterliche Sage vom Gralsritter "Lohengrin", der der unschuldig des Brudermordes angeklagten Elsa von Brabant aus der Bedrängnis hilft, lernte Wagner während seines Paris-Aufenthaltes 1839/42 kennen, als er sich mit dem Sagenkreis um den...

 mehr

Dieter Ammann

Klavierkonzert, Deutsche Erstaufführung und Auftragswerk der Münchner Philharmoniker, BBC Radio 3, Boston Symphony Orchestra, Konzerthaus Wien, Lucerne Festival, Taipeh Symphony Orchestra und Pro Helvetia

Pause

Richard Strauss

Richard Strauss wurde am 11. Juni 1864 in München geboren. Sein Vater Franz Strauss (1822–1905) war erster Hornist am Hoforchester München und ab 1871 Akademieprofessor, seine Mutter Josephine (1838–1910) stammte aus der Bierbrauer-Dynastie Pschorr,...  mehr

"Also sprach Zarathustra" op. 30 Tondichtung (frei nach Friedrich Nietzsche) für großes Orchester

Wer heute den Beginn von Richard Strauss "Also sprach Zarathustra" hört, hat wohl die unterschiedlichsten Assoziationen, die vom Herauffahren des Planetariums-Projektors über Stanley Kubricks Film "2001 - Odyssee im Welraum" bis hin zur Bierwerbung...

 mehr