Design: Frank Fienbork & Nicole Elsenbach
zurück

»SENTA UND DIE VERFLUCHTE PARTITUR«

  • Felix Janosa

    "Senta und die verfluchte Partitur", das Familiengrusical der Münchner Philharmoniker

  • Spielfeld Klassikrealization

  • Cordula Fels-Puia & Marina Pilhoferconcept & idea

  • Felix Janosacomposer

  • Matthias Bucherarranger

  • Andreas Kowalewitz conductor

    Andreas Kowalewitz wurde in Hannover geboren und absolvierte ein Klavier- und Dirigierstudium an der dortigen Hochschule für Musik und Theater. 1985 wurde er zunächst als Kapellmeister und Solorepetitor ans Staatstheater Kassel engagiert, wo er in…

  • Ulrich Proschkadirection

  • Lena Scheererstage and costumes

  • Michael Fritzschevideo artist

  • Susanne Seimel Senta

    Die Wahl-Wienerin erhielt ihre Ausbildung an den Performing Arts Studios Vienna. Zu ihren bisherigen Rollen zählen u. a. Columbia (»The Rocky Horror Show«), Mistress (»Evita«), Soulgirl (»Jesus Christ Superstar«) in Graz und Klagenfurt, Anybodys…

  • Julia Taschler Tranquilla

    Julia Taschler wurde in Südtirol geboren und nahm seit ihrer Kindheit Klavier-, Gesangs- und Tanzunterricht. Im Oktober 2016 begann sie ihr Studium der Musik- und Instrumentalmusikerziehung mit Hauptfach Popgesang an der Musikuniversität Mozarteum in…

  • Frederic Böhle Glissandi

    Frederic Böhle absolvierte sein Schauspielstudium am Mozarteum Salzburg. Während seines Studiums inszenierte er »Pool - no Water« im Zuge der Young actors week Salzburg, hielt diverse Lesungen (unter anderem »Hugo Wolf«) und stand für die Salzburger…

  • Münchner Volkstheatercooperation partner