Kammerkonzerte der Münchner Philharmoniker im Festsaal des Münchner Künstlerhauses

Die Kammerkonzerte der Münchner Philharmoniker sind eine Institution im Münchner Konzertleben. Für die Saison 2017/18 haben die Musikerinnen und Musiker wieder acht thematisch spannende Programme zusammengestellt.

Mit »Heiligs Blechle« eröffnen die Blechbläser die Kammerkonzertreihe mit Werken aus fünf Jahrhunderten von Giles Farnaby bis George Gershwin. Hinter »Slawische Streiche« verbergen sich drei Sextette ausschließlich für Streicher aus den Federn der Komponisten Bohuslav Martinů, Erwin Schulhoff und Antonín Dvořák. Eine Woche vor Heilig Abend stimmen die Musikerinnen und Musiker der Münchner Philharmoniker auf eine »Philharmonische Weihnacht« mit festlichen Werken des Barock ein. Kann ein Violoncello einer Flöte ähnlich klingen? Bei »Flautando« und den Komponisten Joseph Haydn, Francis Poulenc und Felix Mendelssohn Bartholdy kann man es erleben. Aristoteles formulierte bereits, dass das Ganze mehr sei als die Summe seiner Teile. Entdecken Sie »Synergien« bei den Werken von Erkki-Sven Tüür und Dmitrij Schostakowitsch. Das Philharmonische Streichquartett widmet sich vier Quartetten von Felix Mendelssohn Bartholdy, Viktor Ullmann und Erwin Schulhoff. Ein »Kaleidoskop der Klassischen Moderne « bilden Steichertrios der Komponisten Jean Françaix, Alfred Schnittke, Gideon Klein und Ernst von Dohnányi. Im letzten Konzert sind acht Streicher und Bläser »Auf dem Weg zur Symphonie«.

Die acht Kammerkonzerte finden im bei Publikum und Künstlern gleichermaßen beliebten Festsaal des Münchner Künstlerhauses jeweils am Sonntagvormittag statt.

Beginn: 11 Uhr, Einlass: 10 Uhr
Eintritt: 22 €
Abo mit acht Konzerten: 115 €

Die Kammerkonzerte in der Saison 2017/18

15_10_2017 11 Uhr
»Heiligs Blechle«

12_11_2017 11 Uhr
»Slawische Streiche«

17_12_2017 11 Uhr
»Philharmonische Weihnacht«

07_01_2018 11 Uhr
»Tri-Tonus«

11_03_2018 11 Uhr
»Synergie - Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile«

29_04_2018 11 Uhr
»Meisterwerke V: Jüdische Klangkunst«

13_05_2018 11 Uhr
»Kaleidoskop der Klassischen Moderne«

17_06_2018 11 Uhr
»Auf dem Weg zur Symphonie«