Donnerstag, 27.05.2021 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | Termin speichern
Freitag, 28.05.2021 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | Termin speichern
credit Marco Borggreve

Karten kaufen 27.05.2021

Karten kaufen 28.05.2021

Bitte beachten Sie:

Der Konzertbesuch ist aktuell nur für Personen mit einem negativen Testergebnis, für vollständig geimpfte oder nachweislich genesene Personen möglich. Bitte halten Sie aus diesem Grund beim Einlass neben Ihrem Ticket auch Ihren Personalausweis sowie einen der folgenden Nachweise bereit:

  • aktuelles negatives Testergebnis: PCR-Test, der maximal 48 Stunden vor Konzertbeginn vorgenommen wurde oder Antigen Schnelltest, der maximal 24 Stunden vor Konzertbeginn jeweils von medizinisch geschultem Personal vorgenommen wurde. Ein Selbsttest gilt nicht als gültiger Negativ-Nachweis.
  • Impfpass (die abschließende Impfung muss mindestens 14 Tage zurück liegen)
  • überstandene COVID-19-Infektion: Nachweis des positiven PCR-Testergebnisses, welches mindestens 28 Tage alt und nicht älter als sechs Monate ist.

Im Gasteig befindet sich ein Antigen-Schnelltest-Zentrum im Foyer zum Carl-Orff-Saal, dort können Sie sich täglich zwischen 8 Uhr und 20 Uhr testen lassen (nur mit vorheriger Terminvereinbarung). Zur direkten Terminbuchung gelangen Sie hier. Sollten Sie eine Testung direkt vor dem Konzert in Erwägung ziehen, planen Sie bitte ausreichend Zeit ein.

Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske, sowohl während des Einlass als auch im Saal während des Konzerts. Planen Sie ausreichend Zeit für den Einlass ein und halten Sie ausreichend Abstand zu anderen (mindestens eineinhalb, besser zwei Meter).

Ihre Konzertkarten sind übertragbar. Sie sind jedoch dazu verpflichtet jederzeit benennen zu können, wer mit Ihrer Karte das Konzert besucht hat. Bitte leiten Sie die Hygienehinweise entsprechend weiter. Wir bitten Sie, sich auf den Platz, der auf Ihrer Konzertkarte angegeben ist, zu setzen und sich nicht auf einen der freien Plätze umzusetzen.

Die Pausen-Gastronomie hat bis auf weiteres leider nicht geöffnet, der Verzehr von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken ist nicht erlaubt.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen einen anregenden Konzertbesuch!

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven, 1770 in Bonn als Sohn einer Musikerfamilie geboren, fiel früh durch seine außergewöhnliche musikalische Begabung auf. 1792 schickte ihn der Bonner Kurfürst nach Wien, um ihm dort eine Vervollkommnung seiner Kenntnisse durch…  mehr

Ouvertüre zu "Coriolan" op. 62

Den Ausschlag, sich dem „Coriolan“-Thema zu stellen, gab wahrscheinlich Beethovens Begeisterung für die klassische Antike, eine Vorliebe, die er mit vielen seiner Zeitgenossen teilte. Inhaltlich geht es in Heinrich Joseph von Collins Trauerspiel…

 mehr

Paul Hindemith

Es gibt kaum ein Gebiet der Musik, auf dem sich der 1895 in Hanau bei Frankfurt geborene Paul Hindemith nicht betätigt hat: Neben seiner Arbeit als Komponist war er als Geiger und Bratschist solistisch, im Orchester sowie in Streichquartetten tätig.…  mehr

Konzertmusik für Streicher und Blechbläser op. 50 "Bostoner Sinfonie"

Sergej Kussewitzky darf als einer der wichtigsten Förderer der Musik der Moderne gelten. Ohne ihn und die von ihm ins Leben gerufene "Music Foundation" zur Vergabe bestens dotierter Auftragskompositionen für das von ihm geleitete Boston Symphony…

 mehr

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven, 1770 in Bonn als Sohn einer Musikerfamilie geboren, fiel früh durch seine außergewöhnliche musikalische Begabung auf. 1792 schickte ihn der Bonner Kurfürst nach Wien, um ihm dort eine Vervollkommnung seiner Kenntnisse durch…  mehr

Symphonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Ihr Kopfmotiv mit dem zweimaligen Pochen zählt zu den bekanntesten Themen der Musikgeschichte, ihr musikalischer Weg "vom Dunkel zum Licht" ist unzählige Male interpretiert worden - die Popularität von Beethovens Schicksalssymphonie steht außerhalb…

 mehr
 

Daniele Gatti, Dirigent

Daniele Gatti graduated as a composer and orchestra conductor at the Conservatorio Giuseppe Verdi in Milan. He is Music Director of the Teatro dell'Opera di Roma and he holds the same position at the Orchestra Mozart. He is also Artistic Advisor of…  mehr