»MPHIL LATE«


    Angelehnt an die »Cantina Band« (bekannt aus der Filmmusik zu Star Wars) trumpfen Musiker*innen der Münchner Philharmoniker mit neuen, ungewohnten Klängen auf. Die Combo »MPhil Jazz« hat sich dazu prominente Unterstützung mit ins Boot geholt: Der bekannte Jazz-Bassist Henning Sieverts führt gemeinsam mit den Philharmonikern durch den Abend mit einer Auswahl seiner eigenen Stücke, sowie Arrangements von Matthias Ambrosius und Nick von der Nahmer. Zusammen bringen sie die Halle E in Feierstimmung, es darf getanzt und gestaunt werden.

    Besetzung:
    HENNING SIEVERTS, Jazz-Bassist, Band-Leader
    BERNHARD METZ, Violine
    QI ZHOU, Violine
    KONSTANTIN SELLHEIM, Viola
    MANUEL VON DER NAHMER, Violoncello
    MATTHIAS AMBROSIUS, Klarinette/Saxofon
    JÖRG HANNABACH, Schlagwerk

    Kartenpreise: 10 €; für Besucher*innen des vorhergehenden Konzerts Eintritt frei