Samstag, 07_10_2017 19 Uhr | Philharmonie im Gasteig | 1. Abo d | EV
Sonntag, 08_10_2017 11 Uhr | Philharmonie im Gasteig | 1. Abo m
Montag, 09_10_2017 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | 1. Abo f | EV

Geoffrey Gordon

Konzert für Trompete und Orchester "Chase" (Auftragswerk der Münchner Philharmoniker)

"CHASE" (deutsch: Jagd) ist ein neues Konzert für Trompete und Orchester, das der renommierte US-amerikanische Komponist Geoffrey Gordon (*1968) 2017 im Auftrag der Münchner Philharmoniker für deren Solo-Trompeter Guido Segers komponierte, der das...

 mehr

Pause

Gustav Mahler

Militärmusik und Trompetensignale, Naturlaut und Kuhglocken, Trauermarsch und Holzhammer - kaum eine Musik oder ein Instrument hat Gustav Mahler (geboren am 7. Juli 1860 in Kalischt, Böhmen) in seinen Sinfonien ausgelassen. Darüber hinaus hat Mahler...  mehr

Symphonie Nr. 6 a-Moll "Tragische"

Gustav Mahlers 1903/04 in Wien und Maiernigg entstandene 6. Symphonie, die der Komponist selbst mit dem Titel "Tragische" versah, hat durch die Verwendung eines speziellen Instruments besondere Berühmtheit erlangt: Ein großer Holzhammer symbolisiert...

 mehr
 

James Gaffigan, Dirigent

Umjubelt wegen der natürlichen Leichtigkeit seines Dirigats und der faszinierenden Tiefe seines musikalischen Verständnisses, steht James Gaffigan im Fokus internationaler Aufmerksamkeit und zählt zu den herausragenden amerikanischen Dirigenten...  mehr

Guido Segers, Trompete

Der in Bree im Nordosten Belgiens geborene Musiker absolvierte die Ausbildung zum Trompeter an den Konservatorien von Brüssel und Lüttich; anschließend ging er zu Pierre Thibaud nach Paris. Zudem besuchte er Meisterkurse bei Maurice André und Roger...  mehr