Samstag, 01_02_2020 15 Uhr | Philharmonie im Gasteig | Festival »MPHIL 360°« | Veranstaltung im Rahmen von »Spielfeld Klassik« | Termin speichern

Familienkonzert

Für sein Ballett »Ma Mère l‘Oye« ließ Maurice Ravel sich von gleich fünf Märchenmotiven inspirieren, darunter Klassiker wie »Die Schöne und das Biest« oder »Dornröschen«. Malte Arkona wird im Familienkonzert den Figuren nicht nur seine Stimme(n) verleihen, auch der werkumspannende Text dazu stammt aus seiner Feder. Die Bühne teilt er sich an diesem Nachmittag mit den Münchner Philharmonikern, ihrem Patenorchester ODEON-Jugendsinfonieorchester München und Graduating Students der BMICA Ballet Academy München – die Leitung hat Maestro Valery Gergiev persönlich.
Empfohlen für Kinder ab sechs Jahren und Familien.

Maurice Ravel

Maurice Ravel wurde am 07. März 1875 in Ciboure, Basses-Pyrénées, geboren. 1897 trat Ravel in die Kompositionsklasse von Gabriel Fauré ein, daneben studierte er Kontrapunkt, Fuge und Orchestration bei André Gedalge. Gemessen an der Zahl der...  mehr

"Ma Mère I´Oye"

Maurice Ravel besaß zeitlebens eine enge Beziehung zu Kindern und deren eigene Welt. Eine der künstlerischen Früchte dieser Tatsache ist die im Jahre 1910 entstandene vierhändige Klaviersuite "Ma Mère l´Oye", die er für die Kinder des befreundeten...

 mehr
 

Valery Gergiev, Dirigent

In Moskau geboren, studierte Valery Gergiev zunächst Dirigieren bei Ilya Musin am Leningrader Konservatorium. Bereits als Student war er Preisträger des Herbert-von-Karajan Dirigierwettbewerbs in Berlin. 1978 wurde Valery Gergiev 24-jährig Assistent...  mehr

Malte Arkona, Sprecher

Malte Arkona ist einem breiten Publikum bekannt geworden als TV-Moderator der Kultsendung "Tigerenten Club" (ARD/KiKa). Zudem führt er durch das größte deutsche TV-Schülerquiz "Die beste Klasse Deutschlands" (ARD/KiKa). Seine Synchronstimme war in...  mehr

Julio Doggenweiler Fernández, Einstudierung

Julio Doggenweiler Fernandez übt seine breit angelegte Tätigkeit als Dirigent hauptsächlich in München aus, wo er seit 20 Jahren lebt und in Chile seinem Heimatland, dass er alljährlich bereist. In den letzten Jahren arbeitete er in Deutschland als...  mehr

Münchner Philharmoniker und ODEON-Jugendsinfonieorchester München

Graduating Students of the BMICA Ballet Academy München