Sonntag, 24_05_2020 11 Uhr | Festsaal im Münchner Künstlerhaus | 8. Kammerkonzert | Termin speichern

»West meets East«

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven, 1770 in Bonn als Sohn einer Musikerfamilie geboren, fiel früh durch seine außergewöhnliche musikalische Begabung auf. 1792 schickte ihn der Bonner Kurfürst nach Wien, um ihm dort eine Vervollkommnung seiner Kenntnisse durch...  mehr

Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier B-Dur op. 11 ("Gassenhauer")

Ein geadelter Ohrwurm

Ludwig van Beethovens "Gassenhauer-Trio"

 

In seiner komischen Oper "L´Amore marinaro ossia Il corsaro" ("Die Liebe unter Seeleuten oder Der Korsar") hatte der Wiener Komponist Joseph Weigl, ein Schüler Johann Georg...

 mehr

Dmitrij Schostakowitsch

Geboren am 25. September 1906 in St. Petersburg, kam Schostakowitsch schon als Kind mit russischer und deutscher Musik in Berührung. Mit dreizehn Jahren begann er sein Studium (Klavier und Komposition) am Petrograder Konservatorium, das er 1925...  mehr

Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op. 8

Pause

Arash Teymourian

"Novelette" für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier

Walter Rabl

Quartett für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier Es-Dur op. 1

 

Albert Osterhammer, Klarinette

In Prien am Chiemsee geboren, erhielt Albert Osterhammer seinen ersten Unterricht im Klarinettenspiel an der örtlichen Musikschule in Grassau / Chiemgau, wo er später auch als Lehrer arbeitete. 1985 begann er bei Gerd Starke an der Münchner...  mehr

Odette Couch, Violine

Odette Couch begann ihr Geigenstudium im Alter von sieben Jahren. Mit elf Jahren wurde sie als Jungstudentin an der Amsterdamer Musikhochschule aufgenommen. Ab 1985 setzte sie ihr Studium in den USA fort, wo sie den Bachelor und den Master of Music...  mehr

Elke Funk-Hoever, Violoncello

Elke Funk-Hoever studierte u. a. an der Hochschule der Künste Berlin bei Wolfgang Boettcher sowie an der New Yorker Juilliard School bei Zara Nelsova und dem Juilliard String Quartet. Sowohl das Diplom als auch das Konzertsolistenexamen schloss sie...  mehr

Ivana Svarc-Grenda, Klavier

Die Pianistin begann ihre Ausbildung am Konservatorium ihrer Heimatstadt Zagreb. 1988 wechselte sie ans Peabody Conservatory of Music in Baltimore (USA), um anschließend an der Hochschule der Künste in Berlin und am Salzburger Mozarteum ihr Studium...  mehr