Freitag, 04_12_2020 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | Termin speichern

Bundesregierung und Bayerische Staatsregierung haben weitere Maßnahmen im Kampf gegen Corona beschlossen, darunter fällt auch die Durchführung von Konzerten. Aus diesem Grund müssen alle angekündigten Konzerte der Münchner Philharmoniker bis vorerst 20. Dezember abgesagt werden. Natürlich werden alle gekauften Konzertkarten zurückerstattet. München Ticket wird sämtliche KartenkäuferInnen bezüglich der Rückzahlungs-Modalitäten kontaktieren.

Wir empfehlen, sich für unseren Newsletter anzumelden. Hier werden Sie unverzüglich und tagesaktuell darüber informiert, sobald wieder Karten in den Verkauf gehen können oder Konzerte per Stream übertragen werden.

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven, 1770 in Bonn als Sohn einer Musikerfamilie geboren, fiel früh durch seine außergewöhnliche musikalische Begabung auf. 1792 schickte ihn der Bonner Kurfürst nach Wien, um ihm dort eine Vervollkommnung seiner Kenntnisse durch...  mehr

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 G-Dur op. 58

Klavierkonzerte dienten Komponisten wie Mozart oder Beethoven auch immer dazu, ihr pianistisches Können in der Öffentlichkeit unter Beweis zu stellen. Und so ist es nicht verwunderlich, daß Beethoven selbst den Solopart bei der Uraufführung seines...

 mehr

Johannes Brahms

"Neue Bahnen" lautete der Titel eines enthusiastischen Aufsatzes in der "Neuen Zeitschrift für Musik", mit dem Robert Schumann Johannes Brahms (geboren am 7. Mai 1833 in Hamburg) der Musikwelt bekanntmachte. Von Schumann als Neuerer gelobt, wurde...  mehr

Symphonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Brahms hatte es nicht leicht mit seinem symphonischen Erstlingswerk: Noch bevor er als kaum 20-jähriger an die Komposition einer Symphonie gedacht hatte, war Robert Schumann, sein erklärter Freund und Förderer, mit geradezu beängstigenden...

 mehr
 

Valery Gergiev, Dirigent

In Moskau geboren, studierte Valery Gergiev zunächst Dirigieren bei Ilya Musin am Leningrader Konservatorium. Bereits als Student war er Preisträger des Herbert-von-Karajan Dirigierwettbewerbs in Berlin. 1978 wurde Valery Gergiev 24-jährig Assistent...  mehr

Mao Fujita, Klavier

Der in Tokio geboren Mao Fujita begeisterte das Moskauer Publikum beim 16. Internationalen Tschaikowsky Wettbewerb im Juni 2019 und wurde jeweils zwischen den einzelnen Runden mit herzlichem Applaus begrüßt. Im Oktober folgte bereits eine...  mehr