Samstag, 12_12_2020 19 Uhr | Philharmonie im Gasteig | Termin speichern
Sonntag, 13_12_2020 19 Uhr | Philharmonie im Gasteig | Termin speichern

Bundesregierung und Bayerische Staatsregierung haben weitere Maßnahmen im Kampf gegen Corona beschlossen, darunter fällt auch die Durchführung von Konzerten. Aus diesem Grund müssen alle angekündigten Konzerte der Münchner Philharmoniker bis vorerst 20. Dezember abgesagt werden. Natürlich werden alle gekauften Konzertkarten zurückerstattet. München Ticket wird sämtliche KartenkäuferInnen bezüglich der Rückzahlungs-Modalitäten kontaktieren.

Wir empfehlen, sich für unseren Newsletter anzumelden. Hier werden Sie unverzüglich und tagesaktuell darüber informiert, sobald wieder Karten in den Verkauf gehen können oder Konzerte per Stream übertragen werden.

Gustav Mahler

Militärmusik und Trompetensignale, Naturlaut und Kuhglocken, Trauermarsch und Holzhammer - kaum eine Musik oder ein Instrument hat Gustav Mahler (geboren am 7. Juli 1860 in Kalischt, Böhmen) in seinen Sinfonien ausgelassen. Darüber hinaus hat Mahler...  mehr

"Kindertotenlieder"

Zeitgleich mit der fünften Symphonie vertonte Mahler 1901 zwei der zahlreichen Gedichte, mit denen Friedrich Rückert den Tod seiner Kinder verarbeitete. Zwei Jahre später ergänzte er die beiden Vertonungen durch drei weitere und schien damit, laut...

 mehr

Antonín Dvořák

Der 1841 am 8. September 1841 in Nelahozeves (Böhmen) geborene Antonín Dvořák galt seinen Zeitgenossen als komponierender "Naturbursche" - einfallsreich, unakademisch und unmittelbar aus den Quellen der böhmischen und slawischen Folklore schöpfend...  mehr

Symphonie Nr. 8 G-Dur op. 88

Spätestens wenn im dritten Satz der stilisierte schwungvolle Walzer mit einem Hauch Melancholie erklingt, schmelzen die Herzen der Zuhörer dahin. Antonín Dvořáks 1889 entstandene 8. Symphonie ist zweifellos seine heiterste und gelösteste Symphonie....

 mehr
 

Semyon Bychkov, Dirigent

Semyon Bychkov wurde 2017 zum Musikdirektor und Chefdirigenten der Tschechischen Philharmonie ernannt. Geboren 1952 in St. Petersburg, emigrierte Bychkov 1975 in die Vereinigten Staaten; seit Mitte der 80-er Jahre lebt er in Europa. Semyon Bychkov...  mehr

Elisabeth Kulman, Mezzosopran

Elisabeth Kulman zählt zu den gefragtesten Sängerinnen und Künstlerpersönlichkeiten der internationalen Klassikwelt. Sie begeistert Publikum und Kritik mit ihrem warmen, farbenreichen Timbre, Charisma und kreativer Eigenständigkeit. Ihre...  mehr