Freitag, 09_03_2018 20 Uhr | Schwere Reiter, Dachauer Str. 114 09-03-18
Sonntag, 11_03_2018 11 Uhr | Festsaal im Münchner Künstlerhaus | 5. Kammerkonzert 11-03-18

"Synergie - Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile"

Erkki-Sven Tüür

1959 auf der zu Estland gehörenden Ostseeinsel Hiiumaa geboren, gründete Erkki Sven Tüür mit 17 Jahren die Rockgruppe "In spe". Als Sänger, Flötist und Pianist wirkte er hier bis 1983 mit. Entscheidend prägte er jedoch als Komponist den Stil der...  mehr

"Synergie" für Violine und Violoncello

Erkki-Sven Tüür

1959 auf der zu Estland gehörenden Ostseeinsel Hiiumaa geboren, gründete Erkki Sven Tüür mit 17 Jahren die Rockgruppe "In spe". Als Sänger, Flötist und Pianist wirkte er hier bis 1983 mit. Entscheidend prägte er jedoch als Komponist den Stil der...  mehr

"Motus II" für vier Schlagzeuger

Dmitrij Schostakowitsch

Geboren am 25. September 1906 in St. Petersburg, kam Schostakowitsch schon als Kind mit russischer und deutscher Musik in Berührung. Mit dreizehn Jahren begann er sein Studium (Klavier und Komposition) am Petrograder Konservatorium, das er 1925...  mehr

Symphonie Nr. 15 A-Dur op. 141

Den Schlusspunkt seines symphonischen Schaffens sollte Schostakowitsch mit seiner 15. Symphonie in A-Dur op. 141 setzen. Im geringen Abstand zur 14. Symphonie begann und endete er im Sommer 1971 mit der Arbeit an der fünfzehnten; und nach vielen...

 mehr
 

Iason Keramidis, Violine

Iason Keramidis wurde 1985 in Kavala (Griechenland) geboren. Schon sehr früh überzeugte er mit seiner außergewöhnlichen Musikalität. Mit 13 Jahren setzte er seine musikalische Ausbildung bei Prof. Stelios Kafantaris fort. Ab 2003 studierte er an der...  mehr

Sven Faulian, Violoncello

Der in Neubrandenburg geborene Musiker begann sein Cellostudium 1981 an der Musikschule seiner Heimatstadt. 1985 wurde er als externer Schüler an der "Spezialschule für Musik" der Hochschule für Musik "Hanns Eisler", ab 1986 dann als Direktschüler in...  mehr

Paul Rivinius, Klavier

Paul Rivinius, geboren 1970, erhielt 6-jährig seinen ersten Klavierunterricht bei Gustav Grosch in München. Weitere Lehrer waren Alexander Sellier, Walter Blankenheim, Nerine Barrett und Raymund Havenith. Gleichzeitig studierte er bei Marie Luise...  mehr

Schlagzeuger der Münchner Philharmoniker