Montag, 25_03_2019 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | 3. Abonnementkonzert g4 | mit Einführungsveranstaltung | Termin speichern
Dienstag, 26_03_2019 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | 3. Abonnementkonzert h4 | mit Einführungsveranstaltung | Termin speichern
Mittwoch, 27_03_2019 20 Uhr | Reise | Termin speichern
Samstag, 30_03_2019 19_30 Uhr | Reise | Termin speichern

Peter I. Tschaikowsky

Peter I. Tschaikowsky, geboren 25. April 1840 in Votkinsk, studierte zunächst Jura und war 1859-63 Sekretär im Justizministerium; 1863-65 studierte er am Petersburger Konservatorium u.a. bei Anton Rubinstein und lehrte anschließend Musiktheorie am...  mehr

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll op. 23

Als wertlos, unspielbar, trivial und vulgär lehnte der Pianist Nikolai Rubinstein Peter Tschaikowskis erstes Klavierkonzert ab, mit dessen Komposition sich Tschaikowski 1874 sehr schwer getan hatte. Rubinstein forderte eine grundlegende Umarbeitung,...

 mehr

Pause

Dmitrij Schostakowitsch

Geboren am 25. September 1906 in St. Petersburg, kam Schostakowitsch schon als Kind mit russischer und deutscher Musik in Berührung. Mit dreizehn Jahren begann er sein Studium (Klavier und Komposition) am Petrograder Konservatorium, das er 1925...  mehr

Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 47

Nachdem Schostakowitsch als Reaktion auf seine Oper "Lady Macbeth von Mzensk" in der führenden sowjetischen Zeitung "Prawda" der "linken Entartung" und des "kleinbürgerlichen Formalismus" angeklagt worden war, beschloss er, sich der kulturpolitischen...

 mehr
 

Valery Gergiev, Dirigent

In Moskau geboren, studierte Valery Gergiev zunächst Dirigieren bei Ilya Musin am Leningrader Konservatorium. Bereits als Student war er Preisträger des Herbert-von-Karajan Dirigierwettbewerbs in Berlin. 1978 wurde Valery Gergiev 24-jährig Assistent...  mehr

Rudolf Buchbinder, Klavier

Der Wiener Pianist Rudolf Buchbinder zählt zu den legendären Interpreten unserer Zeit. Seit über 50 Jahren konzertiert er mit den bedeutendsten Orchestern und Dirigenten weltweit. Sein vielfältiges Repertoire umschließt das gesamte Spektrum von Bach...  mehr