Mittwoch, 05_06_2019 10 Uhr | Philharmonie im Gasteig | Öffentliche Generalprobe | Veranstaltung im Rahmen von »Spielfeld Klassik« | Termin speichern
Mittwoch, 05_06_2019 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | 7. Abonnementkonzert A | mit Einführungsveranstaltung | Termin speichern
Donnerstag, 06_06_2019 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | 7. Abonnementkonzert B | mit Einführungsveranstaltung | Termin speichern
Freitag, 07_06_2019 20 Uhr | Philharmonie im Gasteig | 8. Abonnementkonzert C | mit Einführungsveranstaltung | Termin speichern

Wolfgang Amadeus Mozart

Mit seinen Symphonien, Opern, Konzerten und seiner Kammermusik ist Wolfgang Amadeus Mozart heute der meistgespielte Komponist aller Zeiten. Am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren, zeigte Mozart schon sehr früh eine phänomenale Begabung für die Musik....  mehr

Klavierquartett g-Moll KV 478

Im Herbst 1785 unterbrach Mozart die Arbeit an seiner Oper »Le Nozze di Figaro« und komponierte spontan ein Klavierquartett in g-Moll. Vermutlich war es Geldnot, die ihn dazu trieb, denn er hatte er eine baldige Veröffentlichung in Aussicht, da der...

 mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

Mit seinen Symphonien, Opern, Konzerten und seiner Kammermusik ist Wolfgang Amadeus Mozart heute der meistgespielte Komponist aller Zeiten. Am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren, zeigte Mozart schon sehr früh eine phänomenale Begabung für die Musik....  mehr

Konzert für Klavier und Orchester d-Moll KV 466

Die Wiener Zeit von 1784-1786 war eine äußerst erfolgreiche Zeit für Mozart (1756-1791) als Komponist und als Virtuose. Er gab zahlreiche Konzerte in Akademien und hatte in mehr als 20 Abenden für eine große Anzahl von Subskribenten zu spielen. Das...

 mehr

Pause

Wolfgang Amadeus Mozart

Mit seinen Symphonien, Opern, Konzerten und seiner Kammermusik ist Wolfgang Amadeus Mozart heute der meistgespielte Komponist aller Zeiten. Am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren, zeigte Mozart schon sehr früh eine phänomenale Begabung für die Musik....  mehr

Konzert für Klavier und Orchester C-Dur KV 467

 

Leif Ove Andsnes, Dirigent und Klavier

Leif Ove Andsnes wurde 1970 im norwegischen Karmøy geboren. Sein Klavierstudium absolvierte er bei Jiří Hlinka am Musikkonservatorium von Bergen; wichtige Impulse erhielt er ausserdem von Jacques de Tiège, einem belgischen Klavierpädagogen. 1989...  mehr

Julian Shevlin, Violine

Der 1967 in England geborene Julian Shevlin erhielt seinen ersten Geigenunterricht mit 7 Jahren. Bereits 11-jährig trat er erstmals bei den "Proms"-Konzerten in der Royal Albert Hall in London auf. 1980 debütierte er als Solist mit dem Bruch-Konzert...  mehr

Jano Lisboa, Viola

Geboren in Viana de Castelo in Portugal, erhielt Jano Lisboa bereits früh Klavierunterricht. Im Alter von 13 Jahren tauschte er das Klavier gegen die Viola. Er setzte seine Ausbildung bei Kim Kashkashian am New England Conservatory in Boston fort und...  mehr

Floris Mijnders, Violoncello

Floris Mijnders, geboren in Den Haag, bekam als Achtjähriger den ersten Cellounterricht von seinem Vater. Ab 1984 studierte er bei Jean Decroos am Royal Conservatory Den Haag. Während seines Studiums spielte er im European Youth Orchestra und...  mehr