Gastkonzerte in New York und Newark

Im Oktober 2019 waren die Münchner Philharmoniker mit ihrem Chefdirigenten Valery Gergiev zu Gast in New York und Newark. Gemeinsam mit Leonidas Kavakos und Behzod Abduraimov gaben sie drei Konzerte im New Jersey Performing Arts Center (NJPAC) und der Carnegie Hall. Medici TV übertrug das Konzert vom 27. Oktober live (nun in der Mediathek verfügbar).

 

Freitag, 25_10_2019 20 Uhr | Carnegie Hall New York

PETER I. TSCHAIKOWSKY
1. Klavierkonzert
ANTON BRUCKNER
7. Symphonie

VALERY GERGIEV, Dirigent
BEHZOD ABDURAIMOV, Klavier

 

Samstag, 26_10_2019 20 Uhr | Carnegie Hall New York

JÖRG WIDMANN
»Con brio«
JOHANNES BRAHMS
Violinkonzert
DMITRIJ SCHOSTAKOWITSCH
5. Symphonie

VALERY GERGIEV, Dirigent
LEONIDAS KAVAKOS, Violine

 

Sonntag, 27_10_2019 15 Uhr | New Jersey Performing Arts Center Newark

Felix Mendelssohn Bartholdy
Scherzo aus »Ein Sommernachtstraum«
PETER I. TSCHAIKOWSKY
1. Klavierkonzert
DMITRIJ SCHOSTAKOWITSCH
5. Symphonie

VALERY GERGIEV, Dirigent
BEHZOD ABDURAIMOV, Klavier