credit Bernhard Bürklin

Daniel Barth begann mit sechzehn Jahren Tuba zu spielen, zuvor spielte er Euphonium. Er war an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg und studiert nun an der Hochschule für Musik und Theater in München.