Rainbow Sound Orchestra Munich

Das Rainbow Sound Orchestra Munich (RSO-M) wurde 2015 auf Initiative der LGBT-Chöre Münchens anlässlich des Various Voices Festival gegründet, das vom 9. bis 13. Mai 2018 im Münchner Gasteig Kulturzentrum und im öffentlichen Raum stattfinden wird. Von Anfang an teilen sich Mary Ellen Kitchens, Dirigentin und Musikwissenschaftlerin, und Alexander Strauch, Komponist und Dirigent, die künstlerische Leitung des Orchesters. Ihr Ziel ist es, bekannte und unbekannte Musik mit Bezügen zu queeren Themenkreisen oder von LGBT-Komponistinnen und Komponisten oder schlichtweg guter und interessanter Musik aus vergangenen Tagen und der Jetztzeit verschiedenster Genres mit den Musikerinnen und Musikern des RSO-M zu Gehör zu bringen. Das Orchester besteht zwar hauptsächlich aus Mitgliedern mit LGBT-Hintergrund, ist aber auch offen für Leute jeder anderen Orientierung, die Lust und Freude haben, mit ihnen diese speziellen Programme zu pflegen.

Konzerttermine mit Rainbow Sound Orchestra Munich