mphil Logo - zur Startseite

ODEON-Jugendsinfonieorchester München

Das Patenorchester der Münchner Philharmoniker

Aus enger Freundschaft wurde eine musikalische Patenschaft: Seit 2010 kooperieren die Münchner Philharmoniker mit dem ODEON-Jugendsinfonieorchester München e.V.. Das Ensemble aus etwa 70 jungen Musiker*innen aller Instrumentengruppen bietet den 15-25jährigen Talenten die Möglichkeit gemeinsam auf hohem Niveau zu musizieren und sich untereinander auszutauschen.

Das ODEON hat seit seiner Gründung 2006 unter dem renommierten chilenischen Dirigenten Julio Doggenweiler Fernández zahlreiche Erfolge bei Konzerten im In- und Ausland sowie beim Deutschen Orchesterwettbewerb erzielt. In einer eigenen Orchesterakademie wird der 10-16jährige Nachwuchs gefördert und kann erste »Orchesterluft« schnuppern. Seit 2010 profitieren die jungen Musiker*innen auch vom engen Austausch mit den Münchner Philharmonikern.

Philharmoniker*innen begleiten die Jugendlichen des ODEON bei Stimm- und Satzproben und unterstützen sie auf individuelle und persönliche Weise. Gemeinsam wird das jeweilige Programm erarbeitet und die Tuttiproben und Konzerte vorbereitet. Auch mit Leihinstrumenten und Notenmaterial stehen die Münchner Philharmoniker ihren »Patenkindern« zur Seite.

Seit vielen Jahren ein besonderes Highlight: Bei einem Symphoniekonzert musizieren ODEON-Musiker*innen gemeinsam mit ihren Mentor*innen auf der Bühne. Bei Jugendkonzerten, beim Festival MPHIL 360° im Rahmen der Familenkonzerte, am Eröffnungswochenende der Isarphilharmonie und bei »Der Gasteig brummt!« zeigen die die Jugendlichen des ODEON ihr Können. Dabei kommen anspruchsvolle Werke wie Strawinskys »Feuervogel «-Suite, Ravels »Ma Mère l’Oye« oder Prokofjews »Cinderella« zur Aufführung.

ZUR WEBSITE DES ODEON-JUGENDSINFONIEORCHESTER MÜNCHEN E.V.

  • credit Tobias Hase
  • credit Tobias Hase
  • credit Tobias Hase
  • credit Tobias Hase